Donnerstag, 16. Dezember 2010

Kino im Fernsehen

heute Abend:
Finanzmogul Edward Lewis befindet sich auf einer Party, als er einen Anruf erhält: seine Geliebte will ihn verlassen. Frustriert macht er sich im Luxussportwagen seines Freundes und Anwalts Phil auf den Weg nach L.A., um dort im hocheleganten Regent Beverly Wilshire abzusteigen.
Auf dem Hollywood Boulevard hält er an, um nach dem Weg zu fragen. Die Prostituierte Vivian Ward, die glaubt, einen zahlungskräftigen Kunden gefunden zu haben, verlangt 5 Dollar für ihre Auskunft. Lewis ist beeindruckt von soviel Frechheit und lässt sich schließlich von Vivian zum Hotel fahren. Dort angekommen, nimmt er sie mit aufs Zimmer.

oder:
In Banyan Key, einer verschlafenen Gemeinde auf den Florida Keys, scheint das Leben für Polizeichef Matthias „Matt“ Whitlock in geordneten Bahnen zu verlaufen. Zwar hat er die Trennung von seiner Polizistenfrau Alex noch nicht überwunden, aber dabei hilft ihm sein Verhältnis zu Ann Harrison, der Frau des brutalen Footballspielers Chris. Als Ann und Matt von Dr. Frieland erfahren, dass Ann schwer an Krebs erkrankt ist, gibt er ihr für die Behandlung in der Schweiz beinahe eine halbe Million Dollar an sichergestelltem Drogengeld. Die Handlung nimmt eine dramatische Wendung, als das Haus der Harrisons durch Brandstiftung abbrennt und zwei verkohlte Leichen in den Trümmern gefunden werden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei den Toten um Ann und Chris handelt. 

oder:
Im Jahr 2020 gelingt es einer Gruppe von Astronauten unter Leitung von Luke Graham, zum Mars zu fliegen und erfolgreich auf der Oberfläche des roten Planeten zu landen. Gleich beim ersten Erkundungsgang geraten sie jedoch in einen heftigen Wirbelsturm, und es gelingt Luke gerade noch, einen Hilferuf in Richtung Erde abzuschicken. Dort wird eilig eine Rettungsmannschaft zusammengestellt, die hinterherreisen und nach Überlebenden suchen soll.
Mit an Bord auf dem beschwerlichen Flug sind Commander Woody Blake und seine Frau Terri, Co-Pilot Jim McConnell sowie der Techniker Phil Ohlmyer. Jim, der noch immer um seine verstorbene Frau Maggie trauert, wird gegen den Willen des Missiondirektors Ramier Beck mitgeschickt, da er wie kein anderer die Beschaffenheit des Mars kennt.

oder passend zum Wetter
Es ist Heiligabend: Laura bringt Sohn Charlie zu ihrem Ex-Mann Scott, damit er mit ihm den Weihnachtsabend verbringen kann. Der etwa sechsjährige Charlie möchte zunächst nicht, dann wird der Abend aber für beide zu einem Erfolg. Als Scott seinem Sohn im Bett eine Gutenachtgeschichte vorliest, hören sie laute Geräusche vom Hausdach. Um ihnen nachzugehen, gehen sie vor die Tür und werden Zeuge, wie der echte "Santa Claus" vom Dach fällt und reglos liegen bleibt. Er verschwindet jedoch auf mysteriöse Weise, nur seine Kleidung und eine kleine Karte bleiben übrig. Darauf steht, dass im Todesfalle des Santas derjenige, der Santas Mantel anzieht zum neuen Santa Claus wird. Auf Charlies Drängen hin besteigen Vater und Sohn tatsächlich den verbliebenen Rentierschlitten, der sie zum Nordpol bringt.

wer ein wenig mehr Action mag:
Der verurteilte Computerhacker Stanley Jobson, der nie mehr einen Computer auch nur anrühren darf, wird von dem Unterwelt-Boss Gabriel Shear angeworben, um einen Computereinbruch zu begehen. Als Druckmittel benutzt er dazu Stans Tochter, die bei der Mutter lebt und zu der er keinen Kontakt haben darf. Mit dem Honorar von 10 Millionen US-Dollar soll Stan die besten Anwälte bezahlen können, um das Sorgerecht zu erstreiten. Für diese Summe muss Stan einen Computerwurm schreiben, mit dem Gabriel 9,5 Milliarden US-Dollar erbeuten will, Geld, das die Drogenpolizei DEA beschlagnahmt hat und das nun auf einem Konto der Weltbank liegt. Zu spät erkennt Stan, dass Gabriel mit dem Geld Terroranschläge in aller Welt finanziert.

ein bißchen Weltliteratur
Onegin findet sich auf dem Landsitz seines Onkels außerhalb von Sankt Petersburg ein wo er Bekanntschaft mit Lensky, dessen Verlobter Olga und deren Schwester Tatyanas macht.
Tatyana gesteht ihm in einem Brief ihre Liebe, wird aber von Onegin abgewiesen, der der Verlobten Lenskys weiterhin den Hof macht. Lensky fordert ihn zum Duell und wird dabei getötet. Onegin begibt sich schwermütig für sechs Jahre nach Paris. Als er zurückkehrt trifft er Tatyana auf einem Ball wieder, die inzwischen mit einem General verheiratet ist. Onegin verliebt sich in sie und gesteht ihr seine Liebe in einem Brief. Tatyana weist ihn aber aus Treue zu ihrem Gatten ab, obwohl auch sie immer noch in ihn verliebt ist.

Und, was guckst du?

Kommentare:

samate hat gesagt…

nix, ich hab kein Bock auf Glotze

samate hat gesagt…

ach ich danke dir fuer das nette geschenk, es kommt in die kueche!! kann leider nicht mailen derzeit, weil mein neffe mir einen neuen computer geschenkt hat, also seinen alten, und den muss ich jetzt einrichten und ... ich bin muede.

schlaf gut!!