Montag, 6. Dezember 2010

In dieser Woche...

....will ich achtsamer sein.
Das heißt, alles was ich tue, will ich mit meiner ganzen Aufmerksamkeit tun und nicht schon an die 5 - 99 anderen Dinge denken, die ich noch tun möchte/muss. Der Grund?
Das ist mein Leben, jede Sekunde, ist das, was ich spüre mein Leben, das Leben das ich lebe. Und das will ich spüren und genießen, wenn's geht.

Im Buddhismus bedeutet die Achtsamkeit ganz in der Gegenwart, im Hier und Jetzt zu sein und sich seiner Gefühle, Gedanken und Handlungen in jedem Augenblick voll bewusst zu sein. Buddhistische Meister betonen die Wichtigkeit, Achtsamkeit zu einer das ganze Leben prägenden und durchdringenden Geisteshaltung zu machen.

Keine Kommentare: