Donnerstag, 30. Dezember 2010

Ich war in der Videothek....

...weil ich beschlossen habe nun mal Pause zu machen und nicht mehr über Ernsthaftes nachzudenken oder zu arbeiten, ich will mich in ein andere Welt beamen und hoffe, die ausgewählten Filme helfen mir dabei. Es sind:
  • Shreck - the finale Chapter
  • SALT
  • Date Night
  • Inception

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Inception ein surreales Meisterwerk, ungefähren Produktionskosten 160 Millionen Dollar, spielte insgesamt ca. 825 Millionen US-Dollar ein und rangiert somit in der Liste der 100 erfolgreichsten Filme aller Zeiten. Genau die Dröhnung, die ich heute brauchte.


SALT - verzichtbar

Shreck - the finale Chapter - einfach Klasse, bezaubernd, unbedingt sehenswert


Date Night - der richtige Film, wenn du gleichzeitig einen total verängstigten Beagle davon überzeugen musst das die Silvesterknallerei nichts zu bedeuten hat. Lustig und unterhaltsam.

    Keine Kommentare: