Mittwoch, 2. Juni 2010

Ich bin ziemlich durch den Wind. Die Aussage/Ankündigung der Steureberaterin hat mich nun doch umgehauen, mehr als ich dachte und zuerst gemerkt habe. Nachdem ich mit den Mädels am Rhein war, ist mir das ganze Ausmaß der Situation so langsam bewußt geworden. Ich konnte nichts anderes tun als vor dem Rechner sitzen.

In letzter Konsequenz bedeutet das, ich habe, nicht nur Mehrkosten durch die Steuerberater, sondern bekomme auch nur maximal 50% von der erwarteten Erstattung - was so ziemlich mein finanzielles AUS bedeutet.

Ich war schon oft in wirklich schwierigen Situationen in meinem Leben, doch noch nie in so einer aussichtslosen Situation wie im Moment.

Darum ist mir die Lust am bloggen auch erst einmal vergangen.....

1 Kommentar:

Lilo hat gesagt…

Hallo Beate,
es tut mir sehr leid, dass Du so negative Nachrichten bekommen hast.
Aber ich bin sicher, es wird irgendwie einen Ausweg geben!
Wünsche Dir alles Gute!
Lilo