Freitag, 5. Februar 2010

Der Kopf ist rund....

...damit die Gedanken ihre Richtung ändern können, hat Heinrich Heine gemeint.
Ich hatte heute ein Gespräch mit meiner Steuerberaterin die mich fragte "Wovon leben sie denn?"
Nun gut, das hat mich mal wieder dringend darauf hingewiesen, dass ich mir für diesen Punkt echt was einfallen lassen muss, nur was? Darum meine ich, sollten meine Gedanken mal die Richtung ändern. Doch wohin? So surfe ich nun im Internet und sehe mir an, wie erfolgreich Andere sind und frage mich, warum ich es nicht bin?
Falsche Frage?
Doch wie lautet die Frage, die ich mir stellen muss?
Hilfe - Hilfe - Hilfe - Hilfe
Beim surfen habe ich das gefunden
...das solltest du dir ansehen und anhören, ist interessant. Also auf das Bild klicken und dann runter scrollen auf der rechten Seite ist das Video zum abspielen. Vielleicht nach dem Anklicken erst mal auf Pause drücken, damt es sich laden kann und dann an einem Stück abspielen, bin gespannt was du dazu sagst.
Ok, ich bin kein Frau für's Managment, ich bin Künstlerin, bald eine hungernde Künstlerin, wenn mir nicht was einfällt.
Darum meine Frage an die zahlreichen BesucherInnen meines Blogs:
  • was wünscht ihr euch von mir?
  • was würdet ihr mir abkaufen?
  • an welcher Dienstleistung hättet ihr Interesse?

Keine Kommentare: