Samstag, 16. Januar 2010

So langsam.....

...lässt der Schock nach, ist mein Eindruck. Vielleicht auch darum, weil ich inzwischen schon 3 von meinen Broschen verkauft habe, dazu eine Tasche und diverse Monster, ich kann es kaum fassen was das für ein tolles Gefühl ist. Und ich habe einen Auftrag für ein Nadelmäppchen in einer bestimmten Farbe und habe eine meiner Mixed Media Collage verkauft, ich kann mein Glück kaum fassen.
Heute Mittag haben meine Mädels und ich einen 2 stündigen Spaziergang gemacht, das hat mir sehr gut getan, nachdem es mir heute Morgen wirklich nicht gut ging, obwohl ich ausreichend lange geschlafen hatte. Am Ende des Spaziergang wurde es richtig kalt und nun regnet es und scheint auch wärmer geworden zu sein - blödes Wetter.
Der Regen ist auch darum nicht so toll, denn wenn, wie ja angenommen wird, mein Tasche inkl. Inhalt einfach weggeworfen wurde, werden die Sachen jetzt so langsam unbrauchbar, was sehr schade ist. Dies scheint eine große Lektion in Sachen "Loslassen" für mich zu werden, denn was bleibt mir anderes übrig?

Keine Kommentare: