Donnerstag, 21. Januar 2010

Das war...

...ein wirkliche Bad-Hair-Day um nicht zu sagen Scheiß Tag.
Für meine Mädels nicht, denn die beiden Hundinen waren, nach fast 4 Monaten, heute wieder mal im Hundehort. Als ich sie abgab sah ich schon das "Rumgeknutsche", ehrlich, das machen Hunde, wenn sie sich so lange und so gut als Rudel kennen. Jeannie und Negrita haben sich unendlich gefreut und die anderen Hunde auch, hat Claudia erzählt. Jeannie kratzt sich mit dem rechte Hinterlauf, das heißt, sie hat wieder volle Gewalt über diesen Lauf - ich freu' mich sehr. Natürlich war und ist sie "geschafft", nicht so sehr körperlich, sondern mental, den auch Freude strengt an. Claudia hat erzählt, wie sie alles wieder erkannt und sich gefreut hat dort zu sein, ist das nicht wunderbar!
DIE VERSICHERUNG übernimmt den Schaden nicht, der aus dem Diebstahl meiner Tasche entstanden ist, auch schön!!!!
Ich muss aufpassen, dass nicht wieder diese Gefühl des Ausgeliefert- und Hilflos-sein überhand gewinnen, das wäre übel und wenig hilfreich. Ach was soll's, es scheint eh' nicht besser zu werden, bin gespannt welche Schrecklichkeiten mich am morgigen Freitag erwarten....

Keine Kommentare: