Sonntag, 21. April 2013

...weiter gehts!

Zum teeren und federn stehe ich hiermit bereit!

Gerade habe ich was interessantes zum Thema Color Key* gelesen. (*Mit der Bearbeitungstechnik Color-Key wird ein farbiges Ausgangsbild in ein Schwarz-Weiß-Bild umgewandelt wobei bei einem oder mehreren Motivdetails die Farbe erhalten bleiben soll.)
Habe ich auch schon gemacht: rote Blume wor SW Babybelly, oder so.



Seinen Anfang nahm das wohl mit Steven Spielbergs Film "Schindlers Liste": kleines Mädchen trägt einen roten Mantel in dem sonst in SW gedrehten Film. Dieses Farbspiel erzählt eine sehr emotionale Geschichte, Steven Spielberg eben. Der kann es.
Doch was für eine Aussage hat meine rote Blume vor dem Babybelly?
Ganz ehrlich!
Nur weil es uns technisch möglich ist, muss es doch nicht auch gemacht werden!

Keine Kommentare: