Sonntag, 18. September 2011

Sonntag - Movietime

Negrita hat mich um 8:00h aus dem Bett geschmissen, dabei hätte ich so gerne noch geschlafen.
Nach der ersten Mädels-Runde habe ich mir eine DVD angesehen - Mother and Child. Ein berührender Film mit tollen Schauspielern.

Gleich fahre ich mit den Mädels an den Rhein und dann ins Studio, noch was arbeiten.

Das die Sonne scheint wurde im Wetterbericht jedoch nicht angekündigt, oder ?

Letzten Donnerstag war ich im Kino: Männerherzen - ein wirkllich gut gemachter, unterhaltender Film, er lohnt sich.

Dann habe ich mir diesen Film auf DVD angesehen- auch sehenswert, obwohl sein deutscher Titel dies nicht vermuten lässt.

Meine linke Schulter tut mir etwas weh und ich weiß nicht ob es daran liegt, dass sich das Wetter ändert oder es etwas ernstes ist - eigenartig.

Meine Wohnung ist in einem schlimmen Zustand, kein Wunder, denn ich bin so gut wie jeden Tag mehr als 12 Stunden im Studio. Das muss anders werden, doch wie?
Mein Leben änder sich, ja, es ist im Fluss und das ist gut so.

Keine Kommentare: