Sonntag, 11. September 2011

Das Buch lasse ich mir gerade vorlesen, wenn ich am Computer arbeite. Ich weiß auch nicht geanu warum, doch ich fand, ich sollte es mir anhören.
Ich habe ab und an auch in "Ritas Welt" rein geschaut und mitbekommen, dass Gabi Köster aus der Öffentlichkeit verschwunden war - und -klar doch- auch mitbekommen, das sie nun wieder da ist - auch wenn ich keine Zeit mehr habe die YelloPress zu verfolgen.
Ich finde es unterhalsam und interessant.
 Ich war heute Morgen mit den Mädels am Rhein, wir haben es geschafft vor dem REGEN wieder im Auto zu sein,



Verrückte Negrita

Keine Kommentare: