Dienstag, 19. Juli 2011

Wieder so ein Tag.....

...an dem ich um 4:00h mit Schmerzen in der Schulter wach wurde.
Was kann ich da tun?
Schmerzmittel? auf nüchternen Magen?  geht also nicht!!!!
Das kann mir echt die Laune verderben!

Doch dann hatte ich die Idee mir ein Kissen unter die Schulter zu legen und siehe da, ich konnte wieder einschlafen und als ich wach wurde - hatte ich keine Schmerzen mehr und Negrita lag neben mir mit dem Kopf ebenfalls auf dem Kissen.
Dann kam meine Chaffeuse, meine Schwester Roswitha und wir sind ins Studio gefahren, da musste, nach dem es ja noch mal gestrichen worden ist, auf - und eingeräumt werden. Der Boden musste gesaugt werden, dann musste ich Post wegbringen und einkaufen auch.
At work in my Studio by Beate Knappe

Ich finde, es sieht richtig gut aus.

Aus jeder Perspektive
 

Das ist ein Hintergrund, auf der gegenüberliegenden Wand kommt der andere hin.
Die Mädels fühlen sich dort auch sehr wohl.
Nun hoffe ich, dass das Dach bald in Ordnung gebracht wird, damit ich im Januar den Fußboden sanieren kann.
Ende Juli beginnt die Stadt auch mit der Sanierung der Straße - bin mal gespannt wie das werden wird. Sicher kann ich dann erst mal nicht mehr mit dem Auto zum Studio fahren, wenn ich dann wieder mit dem Auto selber fahren kann, doch auch das geht vorbei und wird leider für meine Kunden nicht so bequem werden.

1 Kommentar:

Adolf Kluth hat gesagt…

Ich würde Dich wahnsinnig gerne besuchen kommen und mir Dein Studio ansehen. Zweieinhalb Wochen Ferien habe ich noch. Was meinst Du? Bekommen wir das geregelt?