Freitag, 17. Juni 2011

Bankart-Läsion

Diese Bilder beschreiben die letzten 24 Stunden meines Lebens - Angefangen bei einer Schulterluxation nach einem Sturz...
Im Wagen des Notarztes - er war nett

Im Krankenhaus wurde ich in eine Art Tiefschlaf versetzt um die Schulter wieder an die richtige Stelle zu bekommen...


Dann am nächsten Tag das MRT





Danke der Drogen, die 12 Stunden lang in mich hinein gelaufen sind, war ich guter Dinge und Schmerzfrei








Dank meiner Familie (Schwester und Tochter) habe ich das alles recht gut überstanden.

Doch sowas ist langwierig ganz zu schweigen von dem Verdienstausfall....

Kommentare:

Adolf Kluth hat gesagt…

Ach herrje!

Ich hoffe, es geht Dir inzwischen wieder besser. Ich drücke herzlich die Daumen für eine baldige Genesung.

LG

Adolf

Renate D. hat gesagt…

Ach Du Ärmste! Ich wünsche Dir schnelle Genesung!
Alles Liebe Renate D.

KB Design hat gesagt…

Von Herzen gute Besserung, das wünsche ich dir!

Liebe Grüsse, Brigitte

Vogel Claudia hat gesagt…

Uii uii

Das tönt ja schmerzhaft! Guck das du so bald als möglich wieder auf die Beine kommst!

Typisch Fotografin...musstest doch wirklich noch den Rettungssanitäter fotografieren.... lach...

Gute Besserung

Claudia

Vogel Claudia hat gesagt…

Lach!
Hab gerade deinen Kommentar auf meinem Blog gelesen, da warst du ziemlich sicher noch voll auf "Drogen", bei der Grammatik...;))
zwinker, zwinker...

Im Ernst leider kann ich keine Teleportierkugel machen aber, vielleicht schlägt es mich ja mal in Eure Ecke? Wer weiss!

Nochmals gute Besserung, ach ja Calendula C 30 hilft bei Wundheilung/Narbenheilung und mein persönlicher Favorit Arnica C30 wirkt abschwellend, du musst nicht daran glauben, es wirkt trotzdem!

Grüessli

Claudia

Immertreu hat gesagt…

O scheiße, was machst du für sachen?? Wer schnell wieder gesund!!