Montag, 3. Januar 2011

Neues Jahr- neue Woche - neues Glück!!!!!

Ja, heute geht das Jahr nun richtig los. Meine Mädels sind im Hort und ich muss mich um wichtige Dinge kümmern, meine Steuerberaterin wartet.....

Das ist meine Schneeschuh-Auffangstation - wie sieht den deine aus?

Jeden Morgen das gleiche Spiel, ich gehe durch meine Wohnung und öffne die Fenster, um zu lüften. Dann gehe ich wieder rum und schließe die Fenster und drehe die Heizung wieder auf, die ich gestern Abend zurückgedreht habe und warte darauf, das es wieder gemütlich warm in der Wohnung wird.

Apropos gemütlich, wie sieht es denn mit deinen guten Vorsätzen für dieses Jahr aus? Weniger Fleisch, mehr Sport?
Ich finde ja, dass es gut tut und hilft, einen Plan zu haben. Er muss nicht für das ganze Jahr sein, doch einen Monat, eine Woche, oder den Tag zu planen hilft, da bin ich sicher.
Ich z.B. will weiter abnehmen, ja, denn damit habe ich schon im vergangenen Jahr angefangen und es ist mir leicht gefallen und 5,7 kg sind runter, yeepie.

Ich mache täglich meine Tibeter und plane mindestens 1x pro Woche schwimmen zu gehen und die MuckiBude werde ich auch testen, mein Rücken braucht Training. Ich will ja noch viele Jahre meiner Leidenschaft nachgehen und arbeiten, doch das geht nur, wenn ich gesund bin, also muss ich was dafür tun, abnehmen gehört dazu, denn mein Gewicht ist keine "gesundes".

Ich möchte beweglicher werden, sportlicher sein und nicht immer Angst davor haben wieder hinzufallen. Seit dem Erlebnis mit dem gebrochenen Fuss, möchte ich auf Ähnliches unbedingt verzichten, was bei dem Glatteis rund um das Haus, in dem ich wohne, nicht leicht ist.

Ach ja, ich möchte, dass dieses Jahr ein erfolgreiches für mich wird und daran werde ich jetzt arbeiten....


Keine Kommentare: