Freitag, 3. Dezember 2010

Also...

...heute wurde ein Fotoshooting abgesagt, das Kind hat Ausschlag. Also ein geschenkter freier Tag - denkst. Irgendwie kann ich mich nicht daran erfreuen und habe das Gefühl, ich vergeude die Zeit - ist das zu fassen? Das müssen meine Saboteure sein, die mir das einflüstern.
Darum musste ich was verrücktes tun und habe mir hier 2 Bögen Geschenkpapier  gestaltet
Das sollte doch helfen oder?
Dann hat die Familie von meinem Samstag-shooting ihre Präsentation angesehen und mir geschrieben: Traumhaft. Toll. Genau so, wie ich es mir gedacht habe, – wir sehen auf den Fotos wirklich nicht künstlich aus, sondern ganz normal…..
 Das sollte doch erst recht helfen, oder? Warum fühle ich mich trotzdem so wie in der Eiszeit, gefühlsmäßig?
Ob das daran liegt, dass mir einfach nicht warm wird in dieser Wohnung? Keine Ahnung. Habe  Minze und Ingwer gekauft und werde mir davon jetzt jede Menge Tee kochen und dann wird schon alles gut.

Keine Kommentare: