Sonntag, 5. Dezember 2010

Ach ist das schön!

Eine Post und schon sind wir zu dritt. Es gibt nun einen Glücks Schmiede Blog. Alle, die wie wir dran glauben, dass wir es verdienen glücklich zu leben, sind herzlich eingeladen sich daran zu beteiligen und jeden Sonntag von ihrem alltäglichen Glück zu schreiben.

Die Psychologen Matthew Killingsworth und Daniel Gilbert von der Harvard University haben 2010 durch eine Studie mit 2200 Versuchspersonen, die eine halbe Million Antworten lieferten, ermittelt, dass man glücklicher wird, wenn man sich innerlich ganz nur auf einen einzelnen (gegenwärtigen) Gegenstand bzw. wenn man sich im Handeln ganz nur auf eine bestimmte Tätigkeit wirft....

...was ich Achtsamkeit nennen würde und was ich anstrebe.

1 Kommentar:

Lebenskünstler hat gesagt…

Tolle Idee! Vielleicht interessiert dich diese Seite auch: http://www.mondamo.de/lust/
Ich bin begeistert!
Gruss von Petra