Montag, 22. November 2010

Ich mache mir gerade Gulasch...

...für morgen und die nächsten Tage, es seit denn, ich bekomme morgen Besuch, dann wird es nur für einen Tag reichen.
Auf jeden Fall stehe ich in der Küche und schnippele Gemüse klein und Jeannie weicht nicht von meiner Seite, es könnte ja was schmackhaftes runterfallen. So viel Ausdauer musste ich belohnen und sie bekam ein Stück von der Wurst, die ich gerade klein geschnitten habe.
So, jetzt ist alles drin: Rindfleisch, Zwiebeln, Möhren, Bohnen, Championgongs, Knoblauch, rote Paprika, Gewürze, "Spezial"wurst, Tomatenmark.
Jetzt muss das alles lange köcheln auf kleiner Hitze und morgen wird es dann aufgewärmt, so wird es am besten schmecken!!!!!
Noch einen Tip zum Würzen?

Keine Kommentare: