Mittwoch, 6. Oktober 2010

Kissenwelt

Das ist die Firma bei der ich diese Füllung für meine Kissen im Internet gekauft habe und bei denen ich empört angerufen habe, nach meinem Horrorerlebnis von gestern.
Heute nun schreiben Sie mir, dass sie beabsichtigen so ein Phänomen etwas ausführlicher und deutlicher auf ihrer Homepage darzustellen - das finde ich, ist doch mal eine dem Kunden zugewandte Einstellung, oder?
Ich finde die Kissen sind ja genau das, was ich wollte und heute, als ich die Reste wegsaugte, konnte ich auch feststellen, dass die statische Wirkung nachgelassen hatte. Wahrscheinlich sind gestern einige Faktoren zusammen gekommen die mich haben schier verzweifeln lassen - doch nun ist alles wieder gut!
Was nicht heißen soll, das ich mich mit dem Umstand einen gebrochenen Fuss zu haben arrangiert habe - nö, dem ist nicht so.

Dafür habe ich das entworfen  - muss nun nur noch eine preiswerte Möglichkeit finden davon Ausdrucke zu machen und sie dann verteilen!

Keine Kommentare: