Dienstag, 15. Juni 2010

Ich sitze hier vor meinem Computer und mir steigt ein übeler Gestank in die Nase und ich kann nicht genau sagen, woher das kommt, irgendwie nach sauerer Milch, ziemlich übel, sehr übel- hoffentlich finde ich bald die Ursache, ehrlich!!!!
So sieht es zur Zt.in meiner Werkstatt aus. Immer noch ein wenig aufgeräumt und, ich trau mich garnicht wieder Unordnung herzustellen - blöd oder?
Dies habe ich vor langer langer Zeit gemacht - mal sehen wie und ob ich es weiterverarbeiten werde.
Ich hatte nicht den Tag, den ich geplant hatte. Ich muss doch die Zahlen für meinen Businessplan zusammenstellen, doch dann wurde mein Ohr und meine Schulter gebraucht und ich war eine gute Zuhörerin und bin somit nicht zu den Zahlen gekommen. Da muss ich nun morgen ran. Dabei würde ich gerne etwas kreatives machen. Das würde mich erden, und das bräuchte ich eigentlich jetzt ganz dringend - wenn ich doch nur wüßte, woher dieser Gestank kommt....

1 Kommentar:

Adolf Kluth hat gesagt…

Hast Du irgendeinen Abfluss (Dusche, Handwaschbecken, Gästetoilette...) der schon lange nicht mehr benutzt wurde? Dann ist der Siphon wahrscheinlich ausgetrocknet, und der süße Duft der Kanalisation steigt Dir direkt in die Nase. Eimal für eine Minute Wasser aufdrehen, gut durchlüften, und schon ist wieder alles im Lot. Sag' bescheid, wenn's geholfen hat.

LG

Adolf