Dienstag, 4. Mai 2010

Wollte ich noch erzählen

Wenn ihr demnächst ein Auto mit diesem Schild seht, könnte es mein Auto sein, denn ich habe mir so ein Autoschild bestellt. Bin mal gespannt wann es ankommen wird und wie es aussieht. Dann habe ich eine Aussendung meiner Postkarten gemacht - ja, so eine InfoMailSendung 40 - 50 Karten haben ich versendet. Auch hier bin ich gespannt, ob das ein Weg ist auf mich und mein Arbeit aufmerksam zu machen - ich werde berichten!

Nicht vergessen:
Nicht weil die Dinge schwierig sind,
wagen wir sie nicht,
sondern weil wir sie nicht wagen,
sind die schwierig.
( Seneca)

Kommentare:

mo hat gesagt…

Na, da drücke ich Dir doch mal die Daumen!!!
welche Farbe hat Dein Auto?
bussi
mo

mo hat gesagt…

Ich hab gefragt, weil ich das Schild sooo schön finde, daß es keinen farbigen Untergrund braucht - was ich meine, ist, den Untergrund in genau der Autofarbe zu nehmen (hätte ja sein können, dass Dein Auto schwarz wäre).
Bzw. Schrift und Bild auf einen transparenten Untergrund zu drucken.

Kommt natürlich auch darauf an, wie groß es ist... je größer, je besser...

Liebe Grüße
mo