Freitag, 16. April 2010

Wochenende ist

Sowas ist doch Frust hoch drei, oder?

Ich glaube die VulkanAscheWolke ist über NRW hinweggezogen, denn hier scheint die Sonne wieder.
Ich war heute schon sehr aktiv, obwohl es mir, aufgrund der gestrigen Migräne, nicht wirklich gut ging.
Mit meinen Mädels war ich 2 Stunden in einer Bilderbuchlandschaft unterwegs - da es keine Bilder gibt - der Migräne geschuldet - müsst ihr es mir einfach glauben. Wir waren mit Luzie -Beagle- und ihrem Menschen -Nina- verabredete und es war toll. Negrita liebt es ja Landschaften zu erschnüffeln, die sie nicht kennt und klein Jeannie, frech und selbstbewusst wie eh' und je lief voran, als wenn sie wüßte, wo es lang gehen würde. Dank einer vollen Tüte mit Käse konnte ich sie auch beliebig oft zu mir rufen, auch wenn sie hin und wieder lange nachdenken musste, was denn nun wichtige sei, hat der Käse in meiner Hand immer gewonnen. Es war toll, ehrlich, wie aus einem Kinderbilderbuch: Kühe auf der Weide, Bäche und Seen, Gänse und Enten und ganz viel Landschaft und das alles mal 10 Autominuten von meiner Wohnung entfernt.
Nach dem Spaziergang bin ich noch einkaufen gefahren und so gab es für beide Hundinen je einen Markknochen als Snack und nun sehe und höre ich nichts mehr von meinen beiden Hunden weil sie glücklich und zufrieden im Land der Hundeträume sind.
Mir geht es auch besser, denn es ging steil hoch und dann wieder runter, so das mein Körper hart arbeiten musste und gut durchblutet wurde, bis auf den Hexenschuss im rechten Schulterblatt und dem linken Fuss, der mir seit gestern drei mal umgeschlagen ist, ist alles paletti und einen kleinen Mittagsschlaf habe ich auch schon genossen.

So bleibt mir nur noch euch ein wunderschönes Wochenende zu wünschen, lasst es euch gut gehen und genießt den Frühling!

1 Kommentar:

Wolle Natur Farben Raum hat gesagt…

Gute Besserung und auch ein schönes Wochenende !
LG Anna