Donnerstag, 25. Februar 2010

Aufschieben - Prokrastination

...Erledigungsblockade, Aufschiebeverhalten, Handlungsaufschub oder umgangssprachlich Aufschieberitis. Wer kennt sie nicht diese Angewohnheit? Mir fällt es leicht Arbeiten immer wieder zu verschieben, statt sie zu erledigen. Ja, ehrlich, damit habe ich keine Problem. So kam es auch, dass ich mein Bildarchiv, von dem ich wusste, dass es in diesen Tagen abgeholt werden würde und ich es durchsehen und mit fehlenden Informationen ergänzen musste, seit fast einem Jahr vor mir her schiebe. Darum war ich nun in den vergangenen 14 Tagen auch ziemlich unter Druck, denn, es musste nun fertig werden und es ist seit heute abgeholt und das ist ein eigenartiges Gefühl. Ich fühle mich so befreit und leer, fast habe ich Entzugserscheinungen, denn nun ist da im Moment nix mehr was unerledigt rumliegt, so lange bis ich mich an all' die anderen unerledigten Dinge erinnere.
Dann habe ich heute eine besonders schmeichelhafte Mail bekommen, die ich Euch nicht vorenthalten möchte:

Hallo Beate, .... dass ich seit der Teilnahme an dem Lehrgang (OnlineSeminar Digitale Fotografie) nahezu täglich (mindestens) ein Foto gemacht habe und das ganz mittlerweile ganz gewohnheitsmäßig - ich gehe nicht mehr ohne Kamera aus dem Haus. Ich bedanke mich bei dir für die vielen Anregungen, die mir der Lehrgang gegeben hat. Ich habe ihn nochmals durchgearbeitet... Die Fotografie ist mir sehr wichtig geworden. ...


Und ich war endlich beim Friseuer, war dringend überfällig!
Jeannie steht neben mir und heult rum, keine Ahnung warum, wahrscheinlich, weil sie ihren Markknochen schon fertig hat und Negrita mit dem ihren noch beschäftigt ist. Ich hatte den Mädels je einen vom Metzger mitgebracht, weil ich sie doch zu Hause gelassen hatte, als ich beim Friseur war. Nun hat Negrita aufgehört und Jeannie macht sich zugleich über den Knochen her und heult nicht mehr.

1 Kommentar:

Rostrose hat gesagt…

Ach ja, die Aufschieberitis ;o)
Ich bekomme sie nur durch To-do-Listen-Schreiben in den Griff: Aus irgendwelchen Gründen find ich es nämlich geil, die erledigten Dinge dann darauf abzuhaken!!!
Bitte sei so lieb und knuddel deine beiden mal endlich wieder von mir - vielen herzlichen Dank, Traude