Samstag, 2. Januar 2010

Das Jahr scheint gut loszugehen.
Vor einem Jahr habe ich meine Ahninnentopf kreiert.
Ich habe auch eine Anleitung dazu geschrieben, diese findest du hier.
Wie immer zu Beginn eines neuen Jahres, dachte ich auch in den letzten Tagen darüber nach, was ich mir wünsche und was ich erreichen möchte in diesem Jahr - in verschiedenen Blogs gibt es dazu eine Menge zu lesen, denn mit solchen Gedanken stehe ich nicht alleine da.
Ich erinnerte mich an meinen Ahninnentopf und setze mich hin und schrieb 10 meiner wichtigsten Wünsche für das kommende Jahr auf. Alle Sätze fangen mit einem "Ich" an und sind in der Gegenwartform formuliert, das ist wichtig!!! Dann habe ich diese Wünsche eingenäht in Packpapier...
...und meinem Ahninnetopf übergeben.
Nun werde ich nicht weiter darüber nachdenken und meine Ahninnen ihre Arbeit tun lassen. In einem Jahr schaue ich mir an, ob sie erfolgreich waren.
Auf meinem anderen Blog, dort versuche ich in Englisch zu kommunizeren, habe ich einen anderen Wunsch aufgeschrieben. Ich werde nämlich in diesem Jahr 60 Jahre alt und wünsche mir mindestens 60 Karten zu meinem Geburtstag. Darum habe ich zu einem Swap aufgerufen damit sich dieser Wunsch auch erfüllt und heute Morgen hatten sich schon 6 Interessierte gemeldet - ist das nicht wunderbar!
Ich denke 2010 es wird ein tolles Jahr werden!

Keine Kommentare: