Samstag, 21. November 2009

Das war ein wunderschöner Spaziergang....

....leider gibt es keine Fotos, denn ich habe es heute mit der Schleppleine ausprobiert und es war Klasse, einfach nur Klasse. Jeannie hat es sehr genossen das Gefühl zu haben einfach nur laufen zu können. Und da wir zu zweit waren, konnte Negrita auch ihrem Hobby nachgehen: den Ball fangen. Da Wetter war großartig, nicht zu kalt und trocken, also, ich habe 2 absolut zufriedene und glückliche Hunde schnarchend auf ihren Plätzen liegen und ich bin auch zufrieden, denn wir waren richtig lange unterwegs.Von einem schwarzen Hund ein Foto zu machen ist leider nicht immer möglich
Zuvor musste ich aber an die Nähmaschine um diese Tasche zu machen

Sie hat ein Frühlingsgrünes Futter und ist ein echte Patchworktasche - seht genau hin


Die Tasche ist 50 x 55 cm groß und die Öffnung 35 cm in der Breite, die Griffe fast 30 cm lang, also bequem um über die Schulter zu hängen. Was mache ich nur mit all' meinen Taschen?

1 Kommentar:

mo hat gesagt…

Taschentick?
Wer (=weiblich) keinen hat, hat was verpasst.
Ist wunderhübsch geworden!!!!!

Bussi
mo