Montag, 5. Oktober 2009

Stand der Dinge


Ich habe mit der Tierärztin telefoniert und sie kann mir persönlich auch nicht helfen und rät mir dazu Jeannie in der Klinik zu belassen. Sie hat mir hilfreiche Hinweise gegeben über den Verlauf ihrer Verletzungen und die wahrscheinlich notwendige Behandlung und sie hat mir dringend davon abgeraten, sie aus der Klinik zu holen. Jeannie darf und kann sich im Moment nicht bewegen und muss absolut ruhig gestellt werden.

Keine Kommentare: