Donnerstag, 29. Oktober 2009

noch mal ich

Ich sehe mir ja gerne an, woher die Besucher meines Blog denn so im einzelnen kommen...

...und warum sie mich gefunden haben.

Und dann frage ich mich, wer ist dieser Mensch, der in Denzlingen online geht und mich gegoogelt hat - mhm?

Und wenn ich dann so weiter nachsehe, dann finde ich sowas.

Das ist alles korrekt mit Urhebernachweiss usw., nur der Link führt nicht auf meinen Blog, dafür ist der Kommentar aber recht liebevoll: Beate Knappe’s new brooches combine felting and embroidery in a fresh, new, funky way. Love them. ...

Ach ja das Internet ist schon ein spannendes schillerndes grandioses Universum.

1 Kommentar:

Remmy hat ein Zuhause hat gesagt…

hallo,

jaja das internet
kein buch mit sieben siegeln aber
eine föllig unbekannte aber doch bekannte welt
jeder ist nur einen klick entfernt
und doch sooooooooo weit weg
alle sind einem so nah und bekannt und
doch so unbekannt
selbst deiner selbst ist in den wirren der welt
kaum oder grade zu finden

man "kann" so viele nette leute kennen lernen
aber auch leider schlechte erfahrungen machen

man soll sich aber nur das gute aus dem netz ziehen und die freude daran geniessen
das leben ist selber schon stressig genug

viel spass beim leute finden und kennen lernen

pfotenknuddel
remmy