Mittwoch, 14. Oktober 2009

Kurz bevor der Tag zu Ende geht möchte ich noch berichten, dass ich Jeannie heute bei Gangwerk vorgestellt habe. Dort haben wir besprochen, was an Physiotherapie für Jeannie erforderlich ist, damit sie ein langes beschwerdefreies Leben haben wird und noch viele Geburtstage feiern kann. Und wir haben auch darüber gesprochen, was an Kosten auf mich zukommt. Nun ja, wir werden sehen.
Auf jeden Fall sind alle, die Jeannie sehen, und die ein wenig Ahnung davon haben begeistert, dass sie alle 4 Pfoten benutzt und unglaublich gut drauf ist.
Auch ich hatte heute einen wirklich guten Tag.

Kommentare:

Rostrose hat gesagt…

Liebe Beate, ich freu mich sehr, dass ihr wieder so weit guter Dinge seid! Dass das nicht jeden Tag gleich gut laufen kann ist klar, aber jeder positive Tag ist schon was Feines! Dein Filmchen hab ich mir auch angesehen, deine beiden Schätze sehen herrlich entspannt aus! Deine Arbeit vom Oktober 2006 gefällt mir sehr gut, natürlich wär da eine "Fortsetzung" mit beiden Hundinen die logische Folge! Ich drück die Daumen, dass Gangwerk Jeannie wieder voll in die Gänge bringt, wünsch ihr außerdem nachträglich alles Gute zum 1. Geburtstag und schick euch allen liebe Grüße und Umärmelungen!
So, und nun muss ich leider zur Arbeit flitzen...
GLG Traude

Renate D. hat gesagt…

Das hört sich sehr vielversprechend an, Beate. Daß Jeannie gut drauf ist, sieht man auf den Fotos recht deutlich - ich freue mich, daß auch Du einen guten Tag hattest.
Übrigens hat Eliane aus Irland bei mir 3 Paar Socken geordert! Super, nicht wahr?
Auch heute einen schönen Tag!
Renate D.