Sonntag, 5. Juli 2009

Es ist Sommer, oder?
Ich war mit meinen beiden Hundinen im Wald,
da konnten wir es gut aushalten, 2 Stunden lang.
Ich hatte die Pinhole Kamera dabei und wie zu sehen ist,
waren meine Hunde immer in meiner Nähe.
Entstanden sind diese 4 Blätter: "Im Wald" nenne ich die Serie.



Dies ist das Juli Blatt meiner Fotografie Collagen Edition, mehr dazu wie immer hier
Gerade war ich ein Pieselrunde mit meinen beiden. Jeannie an der Leine und Negrita leinenlos, und was macht die blöde Kuh, fängt an die Karnickel zu jagen, die hier zu zig Trillionen rund um das Haus hoppeln. Kommt dann, als ich sie zu mir rufe um sie anzuleinen, doch Jeannie gibt Töne von sich, als wenn ich sie seit Stunden foltern würde, denn sie würde auch gerne hinter den Karnickeln herrasen, und ich lasse sie nicht. Ich hasse diese Pieselrunden, die jedoch sein müssen, denn wir wohnen in der 5. Etage.
Ich treffe auf zwei ältliche Nachbarinnen, die auch gerade mit ihren Hunden Pieselrunden drehen. Doch die machen nie was anderes, also der Rhein oder der Wald, findet für diese Hunde nicht statt. Wir kommen ins Gespräch, ich bin ja höflich. Da meint die eine, dass mein Hund die Karnickel jagen würde, fände sie schlimm, weil die dann in Panik kommen würden. Ich war ziemlich verdutzt, denn diese Karnickel sind wild und nicht zahm und die rennen immer weg, wenn ein Mensch kommt, das ist ihre Natur. Sie leben hier ohne natürliche Feinde, bis auf meine Negrita, die sie ab und an mal jagen darf, damit sie auch ein Gefühl von "wildem freien Leben" haben. Negrita fängt sie nicht. Das heißt, es besteht keine Gefahr für ihr Leben, also, warum soll sie sie nicht ein wenig über den Rasen scheuchen? Ich antworte der Dame also, das ich sie nicht verstehen würde, und sie meint, das wäre ja klar, dass ICH SIE nicht verstünde (??????). OK, alles klar, entweder hat sie was gestochen, oder sie wollte sich wg. was anderem abreagieren, doch bitte nicht an mir und darum bin ich gegangen. Was habe ich an mir, dass Menschen glauben so unhöflich sein zu dürfen?

Kommentare:

samate hat gesagt…

du hast nix an dir, die leute sind so!

samate hat gesagt…

du musst anworten, was ich immer antworte, ach da passiert nix, meine huendin jagt die nur und so bleiben ale fit. die kriegt keine, keine sorge, das macht nix...

dann sind sie meist still, diese ignoranten

Anonym hat gesagt…

Ich weiß genau welche Weiber Du meinst,Schwamm drüber:-)bey Lukas

Gaby hat gesagt…

ach Beate, die Menschen sind so und oft sind es die "Alten", die ihre Hunde nur vor die Haustüre führen und sie mit Leberwurstbrötchen füttern, die uns "alternativen" (sprich naturnah)Hundehalter nicht verstehen.
Ich bin in solchen Fällen übrigens ganz fies - ich frag dann immer ob ich meinen Hund rufen soll, damit er die jagt ;))))
Liebe Grüße
Gaby