Freitag, 5. Juni 2009


Ich "quäle" mich gerade durch diesen Film - er ist ein wenig langatmig, auch wenn ich es interessant finde, genau diese Schauspieler mal anders zu sehen als gewohnt.
Letztendlich ist er eine Ode an die Möglichkeit sich verändern zu können - schön!!!

Keine Kommentare: