Donnerstag, 30. April 2009

Was ich wirklich schlimm finde ist, wenn ich Rechnungen überweisen muss.
Da muss ich mich dann mit aller Kraft an die Bilder unseres Spaziergangs von heute Mittag erinnern: das waren WUNDERSCHÖNE 2 1/2 Stunden. Leider war die Batterie meiner Videokamera nicht aufgeladen, somit gibt es leider keine Bilder.
Ja, es gibt hier rund um Düsseldorf wirklich schöne Landstriche, so ruhig und mit kleinen Bächen, wo die Hundinen dann mit Wonne drin baden können, sowie große Wiesen zum Fliegen jagen für Jeannie, es war einfach perfekt.
Beim nächsten mal nehme ich mir eine Decke und eine Buch mit, vielleicht komme ich dann tatsächlich mal zu Lesen. Es fühlt sich da draußen an wie Urlaub, ehrlich, wie Urlaub, einfach nur gut.
Gerade verspeisen meine Beiden Sandknochen - was ihnen wirklich Spaß zu machen scheint.

Keine Kommentare: