Donnerstag, 23. April 2009

Ich sollte vielleicht mal was zu meinen Monstern sagen. Auf die Idee bin ich gekommen, weil meine Freundin Susi eine schlimme Nachricht bekommen hat. Eine Geschwulst, die seit einem Jahr in ihrem Hals wächst, scheint Krebs zu sein. Sie nennt es "das Schalentier". Der Arzt meinte, es wäre nicht ihr Todesurteil- doch es würde anstrengend werden. Heute wird sie weiter untersucht und wird weitere Informationen bekommen. Auf jeden Fall hatte ich die Idee, ihr ein Monster zu kreieren, das ihr helfen wird gegen das Schalentier zu kämpfen.
Es sollte also zum Fürchten aussehen, für "Schalentiere".
Nun gibt es 8 Stück - und es werden mehr werden, da bin ich sicher. Ob das Monster, welches ich Susi schicken möchte, dabei ist, weiß ich noch nicht. Das werde ich sehen...

Keine Kommentare: