Samstag, 10. Januar 2009

Neue Serien - Liebe


Ja, ich gebe es zu, ich habe eine neue Lieblingsserie:


Und das kam so: Kurz vor dem Beginn der Renovierung ging mein alter Fernseher kaputt. Ich habe mir dann zwar einen neuen, einen Plattbildschirm, gekauft, ihn aber nicht aufgebaut, weil das wäre zimlich blöd gewesen, fand ich.
Dank Gabi hatte ich mir dann "Zattoo", ein kleines kostenloses Programm, auf meinen Computer geladen, mit dem ich einige Programme empfangen konnte - aber nicht alle. Da ich, wie wir alle, über ein erhebliches Suchtpotenzial verfüge, musste dieses auch befriedigt werden und ich sah mir an, was die verfügbaren Sender so zu bieten hatten und sah zum ersten mal eine Folge von "Stargate SG1".

Dies ist eine Science-Fiction-Fernsehserie, die auf dem Kinofilm "Stargate" von 1994 basiert. Die Serie behandelt die Geschichte um verschiedene Planeten, die über ein Netz von Sternentoren (Stargates) miteinander verbunden sind. Die Serie wurde nach 10 Staffeln eingestellt und ist die bisher am längsten ohne Unterbrechungen gelaufene Science-Fiction-Serie überhaupt.
Ja und so kam es das sie auch mir gefallen hat und ich nun versuche mehr zu erfahren, über die Anfänge z.B., so das ich die Handlungsstränge besser verstehe. So habe ich inzwischen die erste Season komplett gesehen und mir gerade die Season 2 gebraucht gekauft und bin nun auf der Suche nach den anderen Seasons also 3- 10. Sollte die jemand zu ausleihen haben, so würde mich das sehr freuen - über die Modalitäten können wir dann offline verhandeln.

Keine Kommentare: