Freitag, 23. Januar 2009

Energetischen Muster

Sämtliche belastenden Erfahrungen, negative Gefühle und Glaubenssätze verursachen eine Störung in unserem Energiefeld, was sowohl körperliche, wie auch seelische Prozesse ständig beeinträchtigt. Negative Erfahrungen werden zusammen mit einem energetischen Muster im Körper gespeichert und führen im ungünstigsten Fall zu Blockaden.

Dies ist ein Zitat, doch es beschreibt wie es mir heute geht: Blokiert!!!!!
weiter mit einem Zitat:

Psychologisch wird davon ausgegangen, dass unser Erleben sowie unsere Emotionen und Gedanken an elektromagnetische bzw. elektrodynamische Energiefelder im und um den Körper herum gekoppelt sind, die den Gesetzen der Quantenphysik unterliegen. Denn die Erkenntnisse dieser neueren Physik führten in psychologischen Überlegungen zu der Annahme, dass psychische Probleme im Grunde eine Funktion der Energiestrukturen oder Energiefelder darstellen. Unsere körperlich-seelische Gesundheit unterliegt demnach — unter anderem — den gleichen energetischen Wechselwirkungen wie die subatomaren Elementarteilchen oder Wellenmuster in der Quantentheorie. Das bedeutet, dass psychischen, neurologischen, zwischenmenschlichen oder Verhaltens-Problemen auch eine energetische Komponente zu Grunde liegt.

Keine Kommentare: