Mittwoch, 26. November 2008

Sleepless in Düsseldorf

warum? Keine Ahnung, doch ich bin hell wach und es ist 3:23h.
Passiert mir wirklich sehr sehr sehr selten. Werde mir gleich einen Film ansehen und hoffe, die nötige Bettschwere kommt dann schon, damit ich noch ein paar Stunden schlafen kann, ach ja, einen Tee mache ich mir auch.

Samate hat einen interessanten Vorschlag gemacht zum Thema Werkstatt oder Atelier: RAUM.

Raum für Fotografie und textile Kunst.

Hört sich gut an, finde ich!
Ist minimalsitisch, und doch anders als Werkstatt.
Was denkt ihr?

Kommentare:

Traumschaumseife hat gesagt…

Wie wär´s mit "Werkraum"?
"Studio" ist dir vielleicht zu gewöhnlich....?

LG, Claudia

WorkingMum hat gesagt…

Der Vorschlag gefällt mir gut - ich denke Atelier heißt schon alles mögliche, Werkstatt - ist toll, aber es zeigt für mich zu wenig dass Du nicht nur hervorragend dein Handwerk verstehst, sondern auch eine große Künstlerin bist.
Raum hat sehr viel Understatement und lässt viel Raum für Fantasie.

lg
Monika