Freitag, 7. November 2008

Heute fühle ich mich wie durch den Fleischwolf gedreht, habe ziemlich schlecht geschlafen und fühle mich einfach miserabel. Dabei kommen Morgen die Handwerker und alles scheint doch noch gut zu werden.
Hatte in den letzten Tagen viele Diskussionen über "MyHammer", Handwerkerpreise usw. Nun bin ich ja auch Handwerkerin, ich habe einen Gesellenbrief als Fotografin und ich bin dabei mir eine freiberufliche Exzistens aufzubauen. Es gibt keinen mitverdienenden Ehemann und ich muss alle anfallenden Kosten selber bezahlen. Natürlich möchte ich, das die notwendigen Arbeiten in meiner Wohnung gut und preiswert gemacht werden. Wer könnte das nicht verstehen? Handwerkerarbeiten haben ihren Preis, ich arbeite auch nicht umsonst, doch, manchmal tue ich das. Was ich meine ist, ich will meine Arbeit auch bezahlt bekommen und zwar angemessen. Da habe ich mich mal bei MyHammer umgesehen was den Kolleginnen und Kollegen für ihre Arbeit für Preise nehmen, und bin bald umgefallen als ich das gefunden habe



OK, das ist unseriös - keine Frage.
Also, wenn ich das für mein Arbeit erkennen kann, muss ich das dann auch für andere Arbeiten erkennen?
Ich bin verwirrt.
Was wäre denn die Alternative? Das ich meine Wände selber streiche? OK, das ginge ja vielleicht noch, doch was ist mit dem Möbel verrücken und dem transportieren der zig trillionen Kisten, geschweige dem Verlegen des Linoleums? Das kann ich nicht und alleine erst recht nicht. Wenn ich es nicht bezahlen kann, was ist dann?
Fragen über Fragen und keine Antworten.Ich hasse Sprüche wie "Geiz is geil", denn daran ist nun wirklich nichts geil. Doch, ich möchte finanzielle Entscheidungen treffen, die nicht zur Folge haben, dass ich mir demnächst mit meinem Hund eine Dose Hundefutter zum Lunch teilen muss, obwohl es gutes Futter ist, das Negrita bekommt.
Also was ist los?
Habe ich zu hohe Ansprüche und zu wenig Geld?
Arbeite ich zu wenig?
Verkaufe ich meine Leistungen unter Wert?
Oder bin ich einfach nur erschöpft aufgrund dieser Baustelle, die ich nun schon seit 1 Woche habe und werde Heilig Abend alles vergessen haben und mich wohl fühlen in meiner neuen Umgebung, wie ein Handwerker mir prognostizierte?

Keine Kommentare: