Montag, 20. August 2007

Cranio sakral

Bei Wikipedia heißt es dazu:
Die Cranio-Sacral-Therapie (von englisch cranio-sacral therapy: "Schädel-Kreuzbein-Therapie", auch Kraniosakraltherapie) ist eine alternativmedizinische Behandlungsform, die sich aus der Osteopathie entwickelt hat. Es ist ein manuelles Verfahren, bei dem Handgriffe vorwiegend im Bereich des Schädels und des Kreuzbeins ausgeführt werden.
Bisher gibt es keinen Nachweis, dass das Verfahren wirksam ist.
Tja, die sollten mich mal fragen, ich bin da ganz anderer Meinung.

Artikel in der Süddeutschen zum Thema - und ich brauche eine Legung, da ich ziemlich müde bin.

Keine Kommentare: